UBB FSEGA
Der Deutschsprachige Studiengang

2. Platz beim "Magnolia Business Case Study Competition"

Zwischen den 2.-30. März 2018 organisierte UBB FSEGA in Zusammenarbeit mit dem Blumengeschäft Magnolia den Magnolia Business Case Study, ein Wettbewerb für Studenten. Zum Wettbewerb haben sich 18 FSEGA Studenten eingeschrieben. Für die letzte Phase haben sich nur 10 FSEGA Studenten qualifiziert. Die Kommission nominierte schließlich die drei Gewinner des Wettbewerbs, die mit Forschungsstipendien belohnt wurden. 


Herzlichen Glückwunsch an allen Finalisten und sicherlich besonders an Delia Nicula, 2. Jahrgang AALG (Unternehmensführung in Deutscher Sprache), die mit einem Forschungsstipendium im Wert von 500 Lei belohnt wurde.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar