UBB FSEGA
Der Deutschsprachige Studiengang

Abschlussfest 2015

 


Eine neue Generation von Absolventen des deutschen Studiengangs an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Unternehmensführung haben am 20. Juni 2015 den Abschluss ihrer Studienjahre gefeiert.


Lehrende, Eltern, Geschwister, zahlreiche Angehörigen und Freunde haben die Aula der FSEGA mit Blumen, Aufregung und Freude gefüllt.


Herr Prof.Dr. Rudolf Gräf, Prorektor des deutschen Studiengangs der UBB, Frau Prof.Dr. Mihaela Drăgan, Prodekan des deutschen Studiengangs der FSEGA und Ehrendekan der Spezialisierung Betriebswirtschaftslehre (BWL), Frau Lekt.Dr. Irina Ban, Ehrendekan der Spezialisierung Internationale Wirtschaftsbeziehungen (VWL) und Herr Radu Jinga, Direktor MSG Systems Romania haben schöne Grussworte an die Absolventen gerichtet.


Vertretet von Alexandra Fântânariu und Tiberiu Titieni, haben sich die Absolventen bei den anwesenden Lehrenden, aber auch bei den Familien für die jahrelangen Bemühungen und die bedingungslose Unterstützung bedankt. Sie vergassen nicht, auch die zahlreichen Pakete und Gefässe mit Lebensmitteln zu erwähnen, mit denen sie von ihren Familien während der Studienzeit versorgt wurden, die Prüfungen für die “Vergrösserung” der Note von 4 zu 5 oder andere Genüsse des Studentenlebens.


Abschiedsredner waren dieses Jahr zwei ganz besondere Absolventen unseres Studiengangs, die Schwestern Paula Pellegrini (Klassenbeste der Spezialisierung VWL) und Nora Pellegrini (Klassenbeste der Spezialisierung BWL).


Wir gratulieren nochmals allen Absolventen für ihre Leistungen während der Studienjahre, ebenfalls den Lehrkräften, die sie in dieser Zeit professionell und menschlich unterstützt haben, und nicht zuletzt ihren Familien, die einen so massgeblichen Beitrag zu unserem gemeinsamen akademischen Erfolg hatten.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar