UBB FSEGA
Der Deutschsprachige Studiengang

Bombardier schreibt Stipendien aus

Das Unternehmen Bombardier Transportation schreibt für Bachelor- und Masterstudenten des Deutschsprachigen Studienganges der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Unternehmensführung zwei Stipendien aus.


Studenten des Bachelorstudienganges sind gefordert ein Essay zu dem Thema Bedeutung der deutschen Sprache im Klausenburger Arbeitsmarkt zu verfassen.


Studenten des Masterstudienganges werden gebeten ein Motivationsschreiben zu dem Thema Meine Karriere nach dem Studienabschluss zu erstellen. Sie möchten außerdem dem Text ihren Lebenslauf beifügen.


Die Arbeiten sind bis zu dem 8. Oktober 2018 bei dem Unternehmen Bombardier unter Nutzung folgender E-Mail-Adressen vorzulegen: iris.kirmaier@rail.bombardier.comioana.grebla@rail.bombardier.com. Frau Prof. Dr. Mihaela Drăgan, Prodekanin der FSEGA, ist in CC zu beteiligen: mihaela.dragan@econ.ubbcluj.ro.


Aus den Einsendungen wird Bombardier jeweils einen Studierenden ermitteln und für ein Stipendium in Höhe von je 2800 RON auswählen, das von Oktober 2018 bis Januar 2019 in monatlichen Raten von 700 RON ausgezahlt wird.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar