UBB FSEGA
Der Deutschsprachige Studiengang

Dialog zu aktuellen Themen der Wirtschaft - mit Hernn Konsul Hans Tischler

Am 19. November 2019 hatten die Studenten der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Unternehmensführung, der deutschsprachige Studienrichtung der Babeș-Bolyai-Universität (UBB) die Gelegenheit in einen aktiven Dialog  zusammen mit Herrn Hans Erich Tischler – Konsul der Bundesrepublik Deutschland, Frau Prof. Dr. Dipl.-Psychologin Heidemarie Seel – Professorin an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen - Geislingen und Herrn Dipl.- Ing. Ludger Thol – Vorsitzenden des DWNT - Deutschsprachiger Wirtschaftsclub Nordtransilvanien zu treten.


Man diskutierte unteranderen die Themenkomplexe, wie die aktuelle Währungspolitik, die Zukunftsperspektiven der Absolventen auf den deutschsprachigen Arbeitsmarkt hier in Rumänien und Chancen der Selbständigkeit in der aktuellen Wirtschaftslage.


Mit dieser Veranstaltung wurde die Gelegenheit geschaffen u.a. die oben genannten Themen aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten und sich darüber auszutauschen.  


Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Konsul Hans Erich Tischler, Frau Prof. Dr. Dipl.-Psychologin Heidemarie Seel, Herrn Dipl.-Ing. Ludger Thol und zu guter Letzt bei den Teilnehmern und den Organisatoren für die Möglichkeit des offenen Dialogs und freuen uns über zukünftige Treffen dieser Art.

Autoren

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar