UBB FSEGA
Der Deutschsprachige Studiengang

Die siebte Schüleruniversität

 


Für die Woche 23.– 27. April 2018 hatten die Babeş-Bolyai Universität und die Technische Universität Klausenburg zum siebten Mal zur „Schüleruniversität“ der Deutschsprachigen Stundenrichtungen Schüler aus dem ganzen Land eingeladen. Eines der Ziele der Veranstaltung war es, den deutschsprachigen Gymnasiasten der Klassenstufen 11 und 12 eine Unterstützung bei der Studienplatzwahl zu bieten. Fast achtzig Teilnehmer hatten sich in diesem Jahr für den Besuch angemeldet.


Am 26. April 2018 begrüßte Herr Dr. Tudor Irimiaș die Gruppe an der FSEGA. Die Schüler stammten aus den Städten Bistrița, Oradea, Brașov, Sighișoara, Arad, Satu Mare, Sfântu Gheorghe und Alba Iulia.


Mit den Schülern wurde zunächst eine ausführliche Tour durch das Gebäude der Fakultät gemacht. Den Schülern wurden der Sportsaal, die Mensa, die Bibliotheken der FSEGA und der deutschsprachigen Abteilung gezeigt.


Danach hatten die Schüler die Gelegenheit Vorträge von derzeit an der deutschsprachigen Abteilung eingeschrieben Studenten zu hören und ihnen Fragen zu stellen. Zum Abschluss wurden die Schüler von der Prodekanin des deutschsprachigen Studienganges Frau Prof. Dr. Mihaela Drăgan herzlich verabschiedet.


Die deutschsprachige Abteilung der FSEGA hat sich sehr über den Besuch der Schüler gefreut und hofft sie bald wieder in Klausenburg begrüßen zu können.

Autoren

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar