UBB FSEGA
Der Deutschsprachige Studiengang

Die Studenten des 1. Studiengangs haben ihren Vertreter gewählt

 


Am 25. Oktober 2016 haben die Studenten des 1. Jahrgangs, Spezialisierung Unternehmensführung in Deutscher Sprache, ihren Jahresvertreter (unter drei Kandidaten) gewählt. Es geht eigentlich um eine Jahresvertreterin, die sich im Folgenden vorstellt:


Ich heiße Holerga Melina-Daniela und ich bin aus Hermannstadt. Ich habe das "Samuel von Brukenthal" National College absolviert, nähmlich die Mathematik-Informatik, intensiv-Informatik Klasse. Als ich schon sehr jung war, habe ich bemerkt, dass ich zu der Zahlen und die Art und Weise in die sie unser Leben beeinflussen, angezogen war. Das war ein Grund für mich, mein weiteres Studium in der ökonomischen Ebene zu entwickeln, auf deutscher Sprache. Was ich über mich sagen kann ist, dass ich eine sehr offene Person bin, was mich immer geholfen hat, Freundschaften und Beziehungen zu schließen, deren Grundlage Vertrauen ist. Vertreterin einer Gruppe oder einer Klasse zu sein ist nichts Neues für mich; ich bin mir sicher, dass ich genau weiß, wie die Beziehungen Lehrer-Studenten verlaufen müssen, wie ich problematische Situationen lösen soll, wie ich die Informationen, die ich bekomme, am besten strukturiere und wie ich Alle befriedigen soll. Die Tatsache, dass ich diese Verantwortung auf meinen Schultern genommen habe, representiert eine Herausforderung, trotzdem bin ich bereit für alles was mir die Fakultät vorbereitet, also -ich rede jetzt mit euch, liebe Kollegen- zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, wenn Sie Hilfe brauchen.


Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen und ich werde Ihnen beweisen, dass ihr die beste Wahl getroffen haben.


Viel Erfolg weiterhin!

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar